Privacy Policy

PRIVACY POLICY DEL SITO WWW.VIENNASERVIZI.IT

Vienna Servizi Srl illustra, nella presente pagina, come tratta i dati degli utenti che visitano il suo sito e come agiscono i cookie che vengono installati dal sito stesso.

La presente Privacy Policy è resa nel rispetto dell’articolo 13 del GDPR 2016/679 (General Data Protection Regulation, Regolamento europeo in materia di protezione dei dati personali), della Raccomandazione n. 2/2001 del Gruppo di lavoro ex art. 29 e del Provvedimento generale del Garante Privacy in materia di cookie dell’8 maggio 2014, n. 229.

Quanto segue si applica unicamente al sito www.viennaservizi.it; il Titolare del trattamento non è responsabile dei dati inseriti e dei cookie installati da parte di altri siti eventualmente consultati tramite link.

 

Informazioni sul Titolare del trattamento

Il Titolare del Trattamento è Vienna Servizi Srl, con sede legale in via Galvani 38/F, 39100 Bolzano. Per esercitare i diritti previsti dalla normativa è possibile contattare il Titolare presso la sua sede oppure telefonando al numero 0471 285466 o scrivendo a Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Finalità e base giuridica del trattamento

Vienna Servizi Srl tratta i dati che l’utente fornisce attraverso il sito per le seguenti finalità:

  1. Adempimento di obblighi previsti dalla legge, da un regolamento o da una normativa comunitaria

Il conferimento dei dati per questa finalità è obbligatorio e la base giuridica del trattamento è l’adempimento di un obbligo legale al quale è soggetto il titolare del trattamento, come stabilito dall’articolo 6 comma 1 lett. c) del GDPR. Per il trattamento di dati personali per tali finalità non è necessario il consenso dell’utente.

I dati trattati verranno conservati per il tempo previsto dalla normativa di riferimento.

  1. Richiesta di informazioni, contatto e supporto

Il conferimento dei dati richiesti è necessario per fornire un riscontro alla Sua richiesta.  La base giuridica del trattamento è indicata dall’articolo 6 comma 1 lett. b) del GDPR, ed è l’esecuzione di un contratto di cui l’interessato è parte o l’esecuzione di misure precontrattuali adottate su richiesta dello stesso, nonché dall’articolo 6 comma 1 lett. f), ed è il perseguimento del legittimo interesse del titolare del trattamento o di terzi.

I dati trattati e relativi alla Sua richiesta verranno da noi conservati per un anno.

 

Modalità di trattamento, processi decisionali automatizzati e tempi di conservazione dei dati.

Il trattamento dei Suoi dati si svolge in modalità informatiche, seppur non si escludono potenziali trattamenti in modalità cartacea. Non vengono utilizzati processi decisionali automatizzati per trattare i Suoi dati personali.

I dati raccolti attraverso i cookie verranno conservati per il periodo di tempo stabilito dal singolo cookie.

 

Comunicazione dei dati (Destinatari).

Per garantire il funzionamento del nostro sito web e la fruizione dei contenuti potremo avvalerci di fornitori terzi come fornitori di servizi informatici, società di hosting, società di comunicazione. Per garantirLe inoltre il servizio richiesto, ad esempio nel caso di acquisto di prodotti e similari, potremmo avvalerci anche di ulteriori fornitori terzi (corrieri postali etc.). La base giuridica della comunicazione è l’adempimento di obblighi contrattuali e normativi, nonché l’esecuzione di misure precontrattuali adottate su Sua richiesta. Resta inteso che comunicheremo ai Destinatari unicamente i dati necessari per poter adempiere alla prestazione, preferendo ove possibile l’anonimizzazione dei dati. I dati da Lei forniti non verranno diffusi senza il Suo specifico e preventivo consenso.

Per quanto riguarda l’utilizzo di cookie terze parti si rimanda alla sezione specifica che si trova alla fine del presente documento.

 

Trasferimento dei dati a Paesi terzi o organizzazioni internazionali.

I dati da Lei comunicati non saranno da noi trasferiti verso Paesi terzi o organizzazioni internazionali extra UE. L’hosting del sito è in Italia.

 

Diritti dell’interessato e reclamo al Garante Privacy.

Lei ha diritto di richiederci in qualsiasi momento l’accesso ai dati che La riguardano, la loro modifica, integrazione o cancellazione, la limitazione o l’opposizione al loro trattamento, laddove vi siano motivi legittimi, nonché la portabilità dei suddetti dati presso un altro Titolare del trattamento. Le forniremo risposta in forma scritta entro 30 giorni. Potrà revocare, in qualsiasi momento, i consensi prestati sul presente sito, contattando uno dei recapiti riportati all’interno della presente Privacy Policy Le è possibile inoltre proporre reclamo all’Autorità di controllo nazionale, laddove reputi che i Suoi dati siano stati trattati illegittimamente.

 

I COOKIE DEL NOSTRO SITO

Dati di navigazione

Questo sito web acquisisce in modo implicito, utilizzando i protocolli di comunicazione di internet, per e nel corso del suo normale funzionamento, alcuni dati personali degli utenti che accedono al sito stesso, come l’indirizzo IP, i nomi di dominio dei computer da cui l’utente accede, gli indirizzi MAC, assegnati dai produttori delle schede di rete, wireless etc.

Queste informazioni non vengono raccolte per identificare gli utenti, ma potrebbero esserlo attraverso associazioni ed elaborazioni anche incrociate con dati di terzi; da tali dati si ricavano informazioni statistiche sull’utilizzo del sito e sul suo funzionamento e ulteriori informazioni in caso di accertamento di responsabilità relativamente a reati informatici.

 

Cosa sono i cookie?

I cookie sono delle piccole stringhe di testo che i siti visitati dall’utente installano sul suo terminale; tali stringhe vengono successivamente ritrasmesse al sito che le ha installate in caso di successiva visita da parte dell’utente. Laddove l’utente riceva, durante la navigazione sul sito, anche cookie inviati da siti o webserver diversi, si parla di cookie di terze parti.

I cookie vengono installati per diverse finalità, tra cui possono rientrare la possibilità di effettuare le autenticazioni informatiche, il monitoraggio delle sessioni di navigazione, scegliere la lingua.

 

Cookie prima parte e cookie di terze parti

I cookie che sono installati direttamente da Vienna Servizi Srl sono detti “Cookie prima parte”, mentre i cookie che sono installati e acquisiti da un sito diverso rispetto a quello su cui sta navigando l’utente sono definiti “Cookie di terze parti”.

Tra i cookie di terze parti rientrano i social buttons (o social plugin), che permettono al sito di interagire con i più famosi social media, come Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter etc oppure i cookie di Google Analytics, quelli necessari per implementare gli iframe di Youtube etc. Per quanto concerne i cookie di terze parti, è responsabilità delle terze parti cui il cookie fa capo fornire le informative e le informazioni circa la gestione dei dati raccolti.

 

Tipologie di cookie

Cookie tecnici
Sono normalmente installati direttamente dal gestore del sito e sono cookie che permettono la comunicazione tra sito ed utente. Possono essere di navigazione o di sessione, atti a garantire la normale navigazione e fruizione del sito e solitamente hanno durata pari a quella della navigazione sul sito, oppure cookie di funzionalità, che permettono una migliore fruizione del sito, come quelli relativi alla scelta della lingua del sito, all’immissione nel carrello degli acquisti scelti etc.
Essendo tali cookie necessari per il funzionamento del sito non è necessario, per la loro installazione sul terminale dell’utente, il suo preventivo consenso.

Cookie analitici
Sono cookie che permettono di raccogliere informazioni sugli utenti, ad esempio sul numero di utenti che visitano il sito e sulle modalità di visita del sito, in forma più o meno aggregata. Uno degli strumenti più famosi per ottenere tali report statistici è Google Analytics, servizio fornito da Google Inc.
I cookie analitici sono assimilabili ai cookie tecnici laddove le informazioni raccolte siano in forma aggregata e non sia possibile identificare le abitudini del singolo utente; per quanto concerne nello specifico i cookie di Google Analytics sarà necessario anonimizzare, almeno parzialmente, l’indirizzo IP dell’utente che visita il sito ed eliminare le condivisioni dei dati con Google. Laddove tale anonimizzazione e mancanza di condivisione non fosse possibile tali cookie rientreranno in quelli di profilazione.

Cookie di profilazione
Sono utilizzati per tracciare una preferenza dell’utente e offrirgli dei messaggi pubblicitari sulla base delle preferenze ricavate. Tali cookie sono particolarmente invasivi ed è necessario, prima di installarli sul terminale dell’utente, ottenere il suo consenso.


Il banner al primo accesso

Il provvedimento del Garante dell’8 maggio 2014 richiede, in caso di utilizzo di cookie diversi dai cookie tecnici, la predisposizione di un banner al primo accesso dell’utente sul sito (cd. informativa breve) che indichi in modo essenziale quali sono le modalità di gestione dei cookie da parte del sito, rimandando alla privacy policy estesa. Vienna Servizi Srl utilizza unicamente cookie tecnici e ha proceduto all’anonimizzazione dei cookie analitici, pertanto non ricade nell’obbligo di predisporre il banner.

 

Riepilogo dei cookie installati da Vienna Servizi Srl

Il nostro sito non installa alcun tipo di cookie.

 

Procedura per la disabilitazione dei cookie

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/it-it/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie
Safari: https://support.apple.com/it-it/HT201265

 

------------------------------------------------

 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN DER WEBSITE WWW.VIENNASERVIZI.IT

Vienna Servizi GmbH erläutert auf dieser Seite, wie sie die Daten der Benutzer, die ihre Website besuchen, verarbeitet und wie die Cookies funktionieren, die auf dieser Website installiert werden.

Diese Datenschutzbestimmungen werden gemäß Art. 13 DSGVO 2016/679 (EU-Datenschutz-Grundverordnung, Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten vereinheitlicht werden), der Empfehlung Nr. 2/2001 der Arbeitsgruppe gemäß Art. 29 und der allgemeinen Verfügung der Datenschutzbehörde über Cookies Nr. 229 vom 8. Mai 2014 erteilt.

Die folgenden Angaben gelten ausschließlich für die Website www.viennaservizi.it. Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung haftet nicht für die Daten und Cookies, die von Websites von Drittanbietern, die eventuell über Links konsultiert werden, eingefügt bzw. installiert werden.

 

Angaben zum Verantwortlichen

Der Verantwortliche ist Vienna Servizi GmbH mit Rechtssitz in Galvanistr. 38/F, 39100 Bolzano (BZ). Um die gemäß den Rechtsvorschriften vorgesehenen Rechte in Anspruch zu nehmen, besteht die Möglichkeit, sich an den Verantwortlichen an dessen Sitz, telefonisch unter der Nummer 0471 285466 oder schriftlich unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu wenden.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung.

Vienna Servizi GmbH verarbeitet die Daten, die der Benutzer für nachstehende Zwecke eingibt:

 

  1. Erfüllung von Pflichten, die sich aus einem Gesetz, einer Verordnung oder einer unionsrechtlichen Bestimmung ergeben

Die Mitteilung der Daten zu diesem Zweck ist obligatorisch und die Rechtsgrundlage ist die Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht, der der Verantwortliche unterliegt, wie in Art. 6 Abs. 1 lit c) DS-GVO vorgesehen. Für die Verarbeitung zu diesem Zweck ist die Einwilligung des Benutzers nicht notwendig.

Die verarbeiteten Daten werden für den von der einschlägigen Norm vorgesehenen Zeitraum aufbewahrt.

  1. Anfragen für die Einholung von Informationen, die Beantwortung von Kontaktanfragen oder Supportanfragen

Die Eingabe der geforderten Daten ist notwendig, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage der betroffenen Person sowie gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten.

Die aufgrund Ihrer Anfrage verarbeiteten Daten werden für den Zeitraum von 1 Jahr aufbewahrt.

 

Verarbeitungsmodalitäten, automatische Entscheidungsprozesse und Aufbewahrungsfristen der Daten

Ihre Daten werden elektronisch verarbeitet, auch wenn potenzielle Verarbeitungen in Papierform nicht ausgeschlossen sind. Automatische Entscheidungsprozesse werden zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht herangezogen. 
Die mittels Cookies erhobenen Daten werden für den von den einzelnen Cookies festgelegten Zeiträumen gespeichert.

 

Weitergabe von Daten (Empfänger).

Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit unserer Seite sowie für die einwandfreie Bereitstellung der Inhalte können wir uns der Leistungen Dritter bedienen. Dazu gehören beispielsweise IT-Dienstleister, Anbieter von Hostingdiensten, Telekommunikationsunternehmen. Um darüber hinaus die Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung sicherzustellen, beispielsweise den Erwerb von Waren, können wir uns der Leistungen weiterer Anbieter bedienen (Zustelldienste usw.). Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe ist die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage der betroffenen Person. In jedem Fall werden nur diejenigen Daten weitergegeben, die für die Erfüllung der jeweiligen Leistung unabdingbar sind. Erweist sich die Übermittlung von anonymisierten Daten als ausreichend, werden nur diese übermittelt. Eine Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Hinsichtlich der Verwendung von Cookies von Drittanbieter verweisen wir auf den am Ende dieses Dokuments eingefügten und einschlägigen Abschnitt.

 

Übermittlung der Daten in Drittstaaten und an internationale Organisationen.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden nicht in Drittstaaten oder an internationale Organisationen außerhalb der Europäischen Union übermittelt. Die Homepage wird in Italien gehostet.

 

Rechte der betroffenen Person und Beschwerde bei der Datenschutzbehörde

Sie haben das Recht, von uns jederzeit den Zugang zu den Daten, die Sie betreffen, deren Änderung, Ergänzung oder Löschung zu verlangen sowie bei berechtigten Gründen sich deren Verarbeitung zu widersetzen oder zu fordern, dass diese eingeschränkt wird. Zudem sind Sie berechtigt, die Übertragung der betreffenden Daten auf einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Wir beantworten Ihre Anfrage schriftlich innerhalb von 30 Tagen. Sie können die Einwilligungen, die Sie auf dieser Website gegeben haben, jederzeit widerrufen. Hierzu stehen Ihnen die in dieser Privacy Policy enthaltenen Kotaktadressen zur Verfügung. Sie haben zudem die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der staatlichen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten widerrechtlich verarbeitet wurden.

 

COOKIES UNSERER WEBSITE

Navigationsdaten
Diese Website erhebt implizit durch die Nutzung von Internetkommunikationsprotokollen für ihren und während des Normalbetriebs einige personenbezogene Daten der Benutzer, welche die Website aufrufen, wie IP-Adresse, Domänennamen der von den Benutzern zum Aufrufen der Website genutzten Rechner, MAC-Adressen, die vom Hersteller der Netzwerkkarten zugeordnet werden, WLAN usw.
Diese Informationen werden nicht erhoben, um die Benutzer zu identifizieren, was jedoch durch Verknüpfungen und auch durch mit Daten Dritter überkreuzte Verarbeitungen der Fall sein könnte. Aus diesen Daten werden statistische Informationen über die Nutzung der Website und deren Funktionsweise sowie weitere Informationen bei der Feststellung von Haftungen bei Computerkriminalität gewonnen.

 
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, welche die vom Benutzer besuchten Websites auf dessen Endgerät ablegen. Diese Datensätze werden bei einem erneuten Besuch seitens des Benutzers wieder an die Website übermittelt, die sie abgelegt hat. Erhält der Benutzer bei der Navigation auf der Website auch Cookies, die andere Websites oder Webserver übermitteln, spricht man von Third-Party-Cookies.
Cookies werden aus unterschiedlichen Gründen abgelegt. Dazu gehört auch die Möglichkeit, EDV-Authentifizierungen durchzuführen, die Navigationssitzungen zu überwachen, die Sprache auszuwählen.

 

First- und Third-Party-Cookies
Die Cookies, die direkt von Vienna Servizi GmbH abgelegt werden, sind „First-Party-Cookies“ oder Cookies von Erstanbietern. Die Cookies dagegen, die von einer Website abgelegt und erhoben werden, die nicht die Website ist, auf welcher der Benutzer navigiert, werden als „Third-Party-Cookies“ oder Cookies von Drittanbietern bezeichnet.
Zu den Third-Party-Cookies gehören die Social Buttons (oder Social Plug-ins), die der Website ermöglichen, mit den bekanntesten sozialen Medien wie Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter usw. zu interagieren, oder die Google-Analytics-Cookies und diejenigen, die notwendig sind, um Youtube-Frames usw. zu implementieren. Was die Third-Party-Cookies betrifft, haften die Drittanbieter, auf die sich diese Cookies beziehen, dafür, den Datenschutzhinweis und die Informationen über die Verwaltung der erhobenen Daten zu liefern.

 

Arten von Cookies

Technische Cookies
Technische Cookies werden normalerweise direkt vom Betreiber der Website installiert und ermöglichen die Kommunikation zwischen Website und Benutzer. Dabei kann es sich um Navigations- oder Sitzungscookies handeln, die für die normale Navigation und Nutzung der Website sorgen. Diese werden in der Regel für die Dauer der Navigation auf der Website entsprechend gespeichert. Darüber hinaus gibt es Funktionscookies, welche die bessere Nutzung der Website ermöglichen, wie beispielsweise diejenigen für die Auswahl der Sprache der Website, für das Hinzufügen von ausgewählten Artikeln zum Warenkorb usw.
Da diese Cookies für das Funktionieren der Website unerlässlich sind, ist für deren Ablage auf dem Endgerät des Benutzers keine vorherige Einwilligung erforderlich.

Analysecookies
Dabei handelt es sich um Cookies, anhand derer Informationen über die Benutzer in mehr oder minder aggregierter Form erhoben werden können, wie beispielsweise zur Zahl der Benutzer, welche die Website besuchen, oder zu den Besuchsmodalitäten der Website. Eins der bekanntesten Instrumente zur Erstellung dieser statistischen Berichte ist Google Analytics, ein Service der Google Inc.
Analysecookies können mit technischen Cookies gleichgestellt werden, wenn die Informationen in aggregierter Form erhoben werden und keine Möglichkeit besteht, die Gewohnheiten einzelner Benutzer zu identifizieren. Was insbesondere die Google-Analytics-Cookies betrifft, ist es zumindest teilweise notwendig, die IP-Adresse des Nutzers, der die Website besucht, in eine anonyme Form umzuwandeln und die Weitergabe der Daten per Google zu eliminieren. Wenn eine solche Umwandlung in anonyme Form und die Unterbindung der Weitergabe nicht möglich sind, fallen diese Cookies unter die Profiling-Cookies.

Profiling-Cookies
Diese Cookies werden genutzt, um Vorlieben eines Benutzers aufzuzeichnen und diesem Werbebotschaften auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse zu unterbreiten. Diese Cookies sind besonders invasiv, und vor deren Ablage auf dem Endgerät des Benutzers muss dessen Einwilligung eingeholt werden.

 

Banner beim ersten Zugriff
Gemäß der Verfügung der Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014 muss bei der Verwendung von Cookies, die keine technischen Cookies sind, beim ersten Zugriff des Benutzers auf die Website ein Banner (sog. Kurzhinweis) eingerichtet werden, in dem kurz zusammengefasst angegeben ist, wie die Website mit Cookies umgeht, und das einen Verweis auf die erweiterten Datenschutzbestimmungen enthält.
Vienna Servizi GmbH nutzt ausschließlich technische Cookies und hat die Analysecookies in eine anonyme Form umgewandelt. Daher muss sie kein Banner einrichten.

 

Übersicht über die von Vienna Servizi GmbH installierten Cookies
Unsere Website installiert keine Cookies.

 

Anweisungen zum Deaktivieren von Cookies
Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/it-it/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie
Safari: https://support.apple.com/it-it/HT201265

Vienna Servizi S.r.l. © 2021 - Tutti i diritti riservati - Alle rechte vorbehalten. Via Luigi Galvani 38/F Bolzano. P.IVA 01731580211